Jetzt Spenden

Ich helfe mit meiner Spende!

Ja, ich möchte AMPO International e.V. unterstützen.
Hilfe für Kinder in Burkina Faso.

Spendenkonto: AMPO International e.V. | GLS Gemeinschaftsbank
IBAN: DE 80 4306 0967 1038 3287 00 | SWIFT/BIC: GENODEM1GLS

Aktuelles

Timos Rundbrief: Nun bin ich seit 2 Wochen in Ouagadougou

Von Timo Nadolny 07.12.2008 Nun bin ich seit 2 Wochen in Ouagadougou und mit Freude, Erschrecken und Erstaunen habe ich festgestellt, dass ich schon wieder voll eingetaucht bin in das AMPO-Leben. Ich habe mich noch nicht einmal richtig bei meiner Familie gemeldet… Das liegt aber vor allem daran, dass ich bisher sehr viel Arbeit habe

Zivi-Rundbrief: Bunt ist die schönste Farbe Afrikas

Von Lukas Terwitte Vorboten kündigen den Markt an, bevor ich ihn erreicht habe; Geruchsschwaden, Stimmengewirr, ausgefahrene Wege. Die ersten Gemüsefrauen sind bereits einige Straßenzüge vor dem eigentlichen Markt zu finden, ihre Ware im Schatten einer Mauer und am staubigen Straßenrand anbietend. Auf ausgebreiteten Tüchern liegen Tomaten, Bohnen, und Auberginen: Farbtupfer in einer ockerfarbenen Umgebung. Zu

Helfen Sie mit!

So kann praktische Hilfe aussehen: In Stuhr-Moordeich stellt und verkauft ein kleiner schöner Schreib- und Bastelladen, Inhaberin Frau Sonja Ellerbrock, mit Unterstützung ihres Mannes und Frau Hinderlich, AMPO-Artikel aus Burkina Faso, die von Menschen und Kindern in den Waisenhäusern von Katrin Rohde aus Quagadougou hergestellt werden. Von Schlüsselanhänger über Armreifen, Taschen, Holzpuzzle, Kalebasen sowie Jahreskalender

Alte Nähmaschinen für Burkina Faso

Christine Labudda organisierte Hilfsprojekt im hessischen Bad Emstal Als Christine Labudda im Sommer 2005 erstmals in das kleine westafrikanische Land Burkina Faso reiste, traf sie in Ouagadougou, der Hauptstadt des Staates. auf Katrin Rohde. Die Stiftung, die den Namen der Frau trägt, die seit Mitte der 90er Jahre in Burkina Faso lebt, hat den Verein

Weihnachtsbasar 2008 an der Ernestinenschule

28. November 2008: Die Ernestinenschule ist kaum mehr wiederzuerkennen. Schon im Eingangsbereich werden die Themen des heutigen Tagesdeutlich: Afrika und Advent! Viele bunte Fotos vom Leben in Burkina Faso, vom Tagesablauf der Waisenkinder von Katrin Rohde und von interkulturellen Begegnungen zwischen Ernestinenschülern und afrikanischen Jugendlichen leuchten den Besuchern entgegen.

Update: Benefizkonzert zu Gunsten hilfebedürftiger Kinder in Burkina Faso, Westafrika fällt nun aus

Das hier am 06.01.09 angekündigte Benefizkonzert zu Gunsten hilfebedürftiger Kinder in Burkina Faso, Westafrika, am Sonntag, 1. Februar 2009, Beginn 11.00 Uhr im Saal des Tiroler Landeskonservatorium in Innsbruck fällt leider aus! Wir sind untröstlich und bitten jeden um Verständnis, der bereits Reisepläne geschmiedet hatte! Ihr Sahel e.V.

Freundeskreis Bremen-Niedersachsen schenkt aus: Glühwein für den Guten Zweck

Der Freundeskreis Bremen-Niedersachsen beteiligte sich auch dieses Jahr wieder mit einem zauberhaften Stand an dem Lilienthaler Weihnachsmarkt. Unter dem Motto „Ein Becher Glühwein für Sie, fünf Becher Milch für Awa“ schenkte der Freundeskreis Glühwein, Kakao und Kinderpusch aus, verkaufte Leckereien wie Hörnchen und Kekse und bot außerdem die bei AMPO hergestellten Produkte zum Kauf an.

ZIVI-Rundbrief: Bericht Nr. 2 aus Ouagadougou: Warum ich meine Hühner aß

Als ich am 15. Oktober mit einer dunklen Vorahnung meinen Reisepass aus meinem Rucksack hervorgeholt habe, stellte ich fest, dass mein Visum bereits zum 10. Oktober ausgelaufen war. Ganze 5 Tage hielt ich mich schon „illegal“ in Burkina Faso auf! Vieles wollte ich hier erleben, aber das sicherlich nicht! Es erschien mir wie eine schlechte

AMPO-Rundbrief Oktober 2008 – aktuelle Nachrichten von Katrin Rohde aus Burkina Faso –

Liebe Freunde der Waisenkinder in Burkina Faso, seien Sie herzlich gegrüßt! Dieser Sommer war sehr lang, ich habe Sie alle schon ordentlich vermisst. Hier nun unser Herbstbericht aus Ouagadougou: Seit 30 Jahren hat es nicht so geregnet wie diesen Sommer in unserer Regenzeit knapp südlich der Sahara. Wir haben eine wunderbare Ernte, die wir gerade

Sahel e.V. Geschäftsstelle mit neuer Adresse!

Liebe Freunde! Das Sahel-Büro ist umgezogen! Die neue Adresse der Geschäftsstelle lautet: Sahel e.V. Strohberg 2 24306 Plön Tel.: 0 45 22 – 78 98 85 Fax: 0 45 22 – 78 98 86 Email info@sahel.de Herzliche Grüße vom Plöner See Ihre Sabine Duwe

Bericht aus Ouagadougou zu Klängen von Bach und Tou

Beim Klang von Bachs Goldbergvariationen sitze ich in meiner Ziviwohnung. Mäßige Hitze, es ist Sonntagspätnachmittag. Für heute steht nur ein Punkt auf meiner To-Do-Liste: Den ersten, zaghaften Versuch zu wagen, Ihnen meine Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse mitzuteilen. Zuvor erfuhr ich, wie schwer das Schreiben von Berichten doch sein kann. Hätte ich vorher nie gedacht. Meine

Reisebericht: Bufamaschu On Tour 2008

Zwei engagierte Mitglieder des Vereins Burkina Faso macht Schule e.V., kurz Bufamaschu genannt, reisten von Ende Juni bis Anfang Juli diesen Jahres durch Burkina Faso. Auf Ihrem Plan stand auch ein A.M.P.O.-Besuch und natürlich ein Essen in unserem, weit über die Stadtgrenzen Ouagas hinaus bekannten, A.M.P.O. eigenen Restaurant, wo es nicht nur die „weltbeste Lasagne“